Wer wir sind...

...wissen nicht alle Gernsbacher. Was wir tun, dürfte bekannter sein: kulturelle Veranstaltungen organisieren. Aber was bedeutet das konkret? Wie ist die Kulturgemeinde entstanden? Wer bildet den Vorstand? Und wie kann man Mitglied werden?

Fragen über Fragen, die vor allem die jüngeren Generationen dazu veranlassen, nach der Kulturgemeinde Gernsbach zu "googeln". Bis vor Kurzem blieb diese Suche jedoch ergebnislos.

Das hat sich geändert. Auf unserer Homepage erfahren Sie alles Wissenswerte über die Kulturgemeinde Gernsbach. Damit wollen wir unsere Arbeit der Öffentlichkeit präsentieren und stärker in das Gernsbacher Bewusstsein rücken.

Die Kulturgemeinde Gernsbach hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturleben in Gernsbach zu fördern. Dies geschieht in Form von Konzerten, Theateraufführungen, Lesungen, Vorträgen und sonstigen kulturellen Veranstaltungen. Diese lassen sich untergliedern in die drei Bereiche Musik, Literatur und Zeitgeschehen.

Durchschnittlich einmal im Monat lädt die Kulturgemeinde alle kulturell interessierten Bürgerinnen und Bürger in die Stadthalle oder das Karl-Barth-Haus ein, um für einen geringen Geldbetrag Kultur vom Feinsten zu erleben. Denn der Kulturgemeinde gelingt es dank bester Verbindungen, kulturelle Schwergewichte und echte Hochkaräter nach Gernsbach zu locken.

Damit leistet die Kulturgemeinde Gernsbach einen wichtigen Beitrag zu kultureller Bildung, intellektueller Herausforderung und niveaureicher Unterhaltung.

Überzeugen Sie sich selbst!